_____________________________________________________________________________________________________

 

Kinderyoga

Kinder lieben Kinderyoga. Sie präsentieren Neugelerntes im Familienkreis und üben im Laufe der Zeit bestimmte Yogaübungen oder Meditationen für sich alleine weiter. 

Die Übungen machen Spaß, weil sie dem natürlichen Bedürfnis der Kinder nach Bewegung entgegenkommen. Yoga wirkt direkt auf ihren Körper, macht ihn mit der Zeit beweglicher, vertieft die Atmung, führt zur Entspannung und hilft den Kindern dabei, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln

Kinderyoga fördert die geistige, emotionale, seelische und körperliche Entwicklung der Kinder. Es wir zunehmend beliebter, weil es den Kindern hilft...

- Spannungen und Ängste abzubauen

- innere Ruhe zu entwickeln

- die Konzentrationsfähigkeit zu steigern

- Körperwahrnehmung - und Körperhaltung (Rücken) zu verbessern

- Koordinationsfähigkeit - körperlich und geistig - zu fördern

- das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken

- sowie Respekt und Mitgefühl zu entwickeln

 

Natürlich kann sich das Kinderyoga auch im schulischen Bereich positiv auswirken, diese Erwartung sollte aber nicht im Vordergrund stehen.

 

 

Top

BestAge-Yogastudio und Power Plate | info@bestage-yogastudio.de